Jetzt Ticket für die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE 2024 sichern und von attraktiven Online-Preisen profitieren!
Jetzt von attraktiven Online-Preisen profitieren

BESUCHEN SIE DIE FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE

Erleben Sie die irisierende Palette, die die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE zu bieten hat! Als innovative Fachmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign präsentieren zahlreiche Experten vom 23. bis zum 26. April in Köln innovative Produkte und impulsgebende Design-Entwicklungen. Erforschen Sie neue Trends und tauschen Sie sich mit den unterschiedlichsten Akteuren aus - von Raumausstattern, über Architekten und Planern bis hin zu Bodenlegern - auf der FAF bündeln sich Wissen, Inspiration und Know-how.

Die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE 2024 steht in den Startlöchern! Machen Sie sich bereit für spannende Highlights, viel Inspiration und Netzwerkmöglichkeiten vom 23. bis 26. April 2024. Seien Sie in Köln dabei und erleben Sie die Messe live vor Ort!

Zu den Tickets

Auf der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE wartet ein buntes Angebot an Highlights auf Sie: Die Sonderfläche FAF FARBWERTE widmet sich Themen wie Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Innovative Lösungen für den Handwerker-Alltag präsentieren junge Unternehmen auf der FAF START-UP-AREA. Wissensaustausch und Poduktpräsentationen stehen im FAF FORUM bzw. In der FAF WERKSTATT powered by MEGA Gruppe im Vordergrund - und mit dem FAF FEIER-Abend haben Sie die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre zu netzwerken und die Messetage ausklingen zu lassen. 

Mehr zu den Highlights

Wer ist dabei? Wer präsentiert sich auf der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE? Mit der Übersicht aller Aussteller sehen Sie, wer sich bereits angemeldet hat.

Alle Aussteller

FOKUSTHEMEN FAF 2024

Fokus auf Relevanz: Die FAF 2024 hat drei große Themen ins Zentrum der Leitmesse für Fassadengestaltung und Raumdesgin gerückt: Nachhaltigkeit, Personalmanagement und Digitalisierung.

Unter Nachhaltigkeit werden unter anderem Energieeffizienz, Kreislaufwirtschaft, Materialzusammensetzung und Zero-Emission verstanden. Kurz gesagt: Sie lernen, wie Sie Ihren Betrieb nachhaltiger gestalten können, welche Produkte Ihnen hierbei zur Verfügung stehen und wie Sie Maßnahmen konkret umsetzen und vermarkten können.

Bei Personalmanagement werden unter anderem Themen aufgegriffen, die sich um Employer Branding, Mitarbeiterschulungen, Mitarbeitergesundheit sowie die Rolle von Diversität in allen Ausprägungen drehen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden können, wie Sie gut durch herausfordernde Zeiten führen und wie Sie Ihre Unternehmenskultur pflegen.

Das Themengebiet Digitalisierung greift unter anderem die Punkte 3D Druck, Digitale Qualitätskontrolle, Automatisierung von Arbeitsabläufen und Instandhaltung auf. Machen Sie sich ein Bild darüber, wie Sie Ihren Betrieb in eine digitale Zukunft führen, Prozesse vereinfachen und sich Auftragsgebern kompetent und zukunftsweisend präsentieren.

Die Fassade von morgen ist nicht nur funktional, sondern auch intelligent. In den letzten Jahren hat die Entwicklung von Fassaden enorme Fortschritte gemacht. Aussteller präsentieren auf der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE neue, zukunftsorientierte Materialien und Konstruktionsweisen.

Marke & Marketing sind zwei entscheidende Faktoren für Unternehmen, um erfolgreich zu sein. Eine starke Marke liefert lukrative Kunden und passende Mitarbeiter. Profitieren Sie vom Wissen der Aussteller im Dienstleistungsbereich.

Farbe muss sich nicht nur technisch von ihrer besten Seite zeigen, sondern sollte sich auch gestalterisch und emotional präsentieren. Das Spiel aus Farbe, Farbigkeit und Material wird im Fokusthema Design abgedeckt.

 

Mit dem bundesweiten DB-Ticket können Sie nachhaltig zum festgelegten Maximalpreis nach Köln reisen – von jedem DB-Bahnhof aus. Gültig für Fahrten zwischen dem 21. und dem 28. April 2024

Preise gültig bis 26.04.2024

Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht): 

  • 1. Klasse 89,90 € (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • 2. Klasse 55,90 €

Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar): 

  • 1. Klasse 112,90 € (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • 2. Klasse 77,90 €

Zu beachten: Der Ticketpreis beinhaltet die Fahrt nach Köln und das City-Ticket, nicht den Eintritt zur Messe. 

mehr

FÜR AUSSTELLER

Live und in Farbe: Vom 23. bis 26. April 2024 lädt die FAF Aussteller wieder auf das Messegelände in Köln ein. Vier Tage voller spannenden Begegnungen und intensivem Austausch – mit anderen Branchenakteuren und ihrem Zielpublikum erwarten Sie. Nutzen Sie die Leitmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign als Netzwerkveranstaltung, Community- und Sales-Plattform und als Start in ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr für Ihr Unternehmen.  

Verpassen Sie nicht das Branchenevent des Jahres und werden Sie jetzt Aussteller.  

mehr

Erhalten Sie bereits vor Ihrem Besuch auf der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE Einblicke in potenzielle Geschäftsfelder und lernen Sie neue Partner kennen. Die digitale Plattform FAF CONNECT stellt einen Überblick über alle Aussteller von A bis Z zur Verfügung, filterbar nach Ländern, Produkten und Fokusthemen. Unternehmen haben zudem die Möglichkeit, informative und relevante Inhalte zu den Fokusthmen zu veröffentlichen.

FAF CONNECT entdecken

"Die FAF ist mehr als nur eine Fachmesse. Sie ist das Familientreffen der kreativen Ausbaubranche, von den Malern und Lackierern über die Stuckateure bis hin zu den Raumausstattern. Wer technisch auf dem neuesten Stand sein, neue und überraschende Geschäftskontakte knüpfen und den Spirit unserer innovativen Branche aufsaugen will, der muss in Köln dabei sein."

Guido Müller | Präsident des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz

"Vom 23. bis 26. April 2024 treffen sich die Branchenakteure aus Farbe, Ausbau und Fassade auf der gleichnamigen internationalen Messe FAF in Köln. Mit von der Partie sind die DAW Profimarken Caparol, ALLIGATOR und DISBON. Nach der coronabedingten Zwangspause eröffnet die Leitmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign mit neuen Formaten die Chance für einen direkten persönlichen Austausch und eine intensive Kommunikation zwischen Herstellern und Anwendern. Diese wichtige Plattform zur Kundenansprache wollen die DAW-Profimarken nutzen, um ihr innovatives Produkt- und Serviceangebot einem breiten Fachpublikum zu präsentieren. Die zahlreichen Interaktions- und Netzwerkmöglichkeiten machen die Farbe, Ausbau und Fassade (www.faf-messe.de) zu einem spannenden Treffpunkt für Besucher aus allen Angebotsbereichen und Ländern."

Helge Browning | Senior Manager Event Management Leitung Event Management DAW Akademie

"Als Marktführer im mineralischen Bautenschutz nutzen wir die Farbe, Ausbau und Fassade gerne, um uns auch hier als Partner des Fachhandwerks mit Kompetenz, Erfahrung und Leidenschaft hoch innovativ und engagiert darzustellen. Die FAF ist für uns schon immer ein absolutes Muss. Hier haben wir eine hervorragende Möglichkeit, mit unseren Kunden in den direkten Dialog zu treten und Feedback aus dem Markt zu bekommen. Gerade nach der Zeit der Pandemie ist der persönliche Kontakt zwischen Menschen das, was es ausmacht und ganz entscheidend für die Bindung zu unseren Kunden und für ein erfolgreiches ,Miteinander'. Deshalb begrüßen wir die Weiterentwicklung des Messekonzeptes zu einer Plattform mit zusätzlichem „Community-Feeling“ sehr und freuen uns auf die FAF 2024."

Bettina Heyne | Prokuristin Bereichsleitung Marketing & Innovation

"Endlich wieder FARBE! Wir freuen uns, dass nach der langen, coronabedingten Auszeit 2024 wieder die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE in Köln stattfinden wird. Ein wichtiges Zeichen für die Branche wie wir finden. Deshalb war es für uns auch selbstverständlich, wieder dabei zu sein. Neben der Unternehmenspräsentation und Vorführung unserer Produkt-Innovationen, möchten wir die Messe vor allem dafür nutzen, das Malerhandwerk weiter voranzutreiben. Es ist uns als Ausbildungsbetrieb besonders wichtig, dieses großartige Handwerk für junge Menschen interessanter und attraktiver zu gestalten. Denn nur mit gut ausgebildetem Nachwuchs können wir die Branche nachhaltig stärken. Hier müssen sich Industrie, Händler und Handwerksbetriebe in der Zukunft noch besser vernetzen. Und nirgends wäre das besser möglich als auf der bundesweiten Leitmesse unserer Branche."

Stephanie Werf | Diessner GmbH & Co. KG

"Die FAF ist für European Aerosols auch in 2024 das besondere Messeevent. Innerhalb von vier Tagen wird in Köln ein Spiegel der kreativen DIY-Branche dargestellt. Eine optimale Plattform, um unsere Produkte und Konzepte zu präsentieren sowie live mit Kunden und Partnern in Interaktion zu treten."

Tobias Hornung | European Aerosols

"Die Teilnahme an der FAF 2024 ist für uns unverzichtbar weil unsere Haupt-Zielgruppe - Maler - dort zu 100% vertreten ist. Wir können deshalb ohne Kompromisse unseren gesamten Messeauftritt auf die Bedürfnisse der Maler ausrichten und unsere Neuheiten und Problemlösungen für deren Anwendungsgebiete zeigen. Nur hier bekommen wir über die gesamte Messe das für uns so wichtige 1:1-Feedback unserer Handwerkskunden, aus dem wir wiederrum lernen können, ob wir deren Bedürfnisse und Erwartungen erfüllen und wo wir uns weiter entwickeln müssen.
Messen in Präsenz sind für uns so wichtig weil neben dem persönlichen 1:1-Kontakt jeder Besucher permanent mit seiner Handykamera nebenher online ist und die Kontaktrate auf Messen dadurch heute um ein Vielfaches höher ist als noch vor 10 Jahren. Jeder Besucher wird für uns zum wertvollen Influencer, dem wir auf unserem Messestand ein überzeugendes positives Erlebnis bieten wollen."

Thorgen Juettner | Festool

"Die FAF ist der Branchentreffpunkt 2024. Nach der langen Pause sind Fachunternehmer und ihre Mitarbeiter nach unserer Einschätzung heiß auf Action, Innovationen und den Austausch untereinander. Als Partner des Handwerks und Exklusivsponsor des Nationalteams der Stuckateure ist es für Knauf selbstverständlich, mittendrin dabei zu sein."

Gerhard Wellert | Knauf Gips KG

"Lamurista setzt mit innovativen Produkten Trends und ist laut "Focus Business" und "Statista" damit das am schnellsten wachsende Unternehmen für dekorativen Baustoffbereich in Deutschland. Dementsprechend ist es für uns selbstverständlich, an der größten und einflussreichsten Messe, der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE, teilzunehmen."

Alexander Baumer | Lamurista

"Die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE ist für "marburg" seit Jahren gesetzt, um einem breitem Malerpublikum unsere neuen Produkte und Innovationen vorzustellen. Die Messe ermöglicht uns eine direkte Interaktion, liefert wertvolles Feedback und hilft uns, maßgeschneiderte Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu entwickeln."

Dirk Steinhoff | marburg

"Die Messe ist für uns die optimale Gelegenheit mit unseren Großhändlern und unseren gemeinsamen Kunden, den Malern, ins Gespräch zu kommen und diese von unseren Produkten zu überzeugen. Das geht am besten, wenn man sich vor Ort trifft und in einer angenehmen Atmosphäre die Vorteile live erleben kann. Aus diesem Grund sind wir auch im Jahr 2024 wieder mit dabei."

Jens Bayer | Meffert AG

"Als Spezialist für Holz und Farbe mit über 140 Jahren Know-how bietet Osmo professionellen Verarbeitern ein breites Produktsortiment, das passgenau auf den individuellen Bedarf zugeschnitten ist und mit zertifizierter Wohngesundheit und Nachhaltigkeit überzeugt. Die internationale Leitmesse für Fassadengestaltung und Raumdesign, FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE 2024, ist für das Unternehmen eine wichtige Plattform, um sich mit Malern und Stuckateuren aus ganz Europa persönlich auszutauschen und kreatives Networking zu intensivieren. Osmo wird auf der FAF die Gelegenheit nutzen, seinen Messestandbesuchern im Rahmen von Live-Vorführungen spannende Innovationen und bewährte Klassiker zu präsentieren."

Martina Brüffer | Osmo

"Für mittelständische Unternehmen wie SÜDWEST geht es bei Messeteilnahmen um „sehen und gesehen werden“. Ziel ist vor allem die Neukundenakquise und Kontaktpflege bei Bestandskunden - auch international. Darüber hinaus ist es für uns wichtig, unsere Leistungen und die Marke SÜDWEST nah- und fühlbar zu machen sowie sich - last-but-not-least - einem sportlichen Markt- und Unternehmensvergleich zu stellen. Gerade in Zeiten härteren Wettbewerbs lässt sich dies nur auf Präsenzmessen erreichen. Deshalb haben wir uns gerne zur Teilnahme an der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE 2024 entschlossen."

Hans-Jörg von Rhade | SÜDWEST Lacke + Farben GmbH & Co. KG

"Die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE in Köln bietet uns ein großes Forum, um mit den Handwerkern und Handelspartnern über neue Trends, Produkte und Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsstrategie zu sprechen. Wo trifft man mehr Leute aus der Branche und kann sich so intensiv austauschen?"

Uwe Gerlach | tesa Germany

"Die FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE bietet für uns die optimale Plattform, um unsere Marken- und Produktvielfalt dem Maler näher zu bringen. Dabei ist der persönliche Austausch zum Verständnis der alltäglichen Herausforderungen und der dadurch entstehenden Bedürfnisse der Anwender ein absoluter Vorteil der FAF."

Philipp Neubrand | Uzin Utz Tools GmbH & Co. KG

Extrem spannend, extrem intensiv, extrem bereichernd - die Vorbereitung für die neue FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE beschäftigen Messeleiterin Bettina Reiter und ihr Team. Im Interview verrät sie, was Aussteller und Besucher im April erwarten und welche Besonderheiten die Messe bereithält. 

Zum Interview

Das FAF-Team hilft Ihnen gerne weiter.

mehr

Mit der Anmeldung zum Newsletter der FAF erhalten Sie regelmäßige Updates zu Themen rund um Ihre Messe und bleiben über alle Neuerungen, Deadlines und Aktionen informiert.

Jetzt für den FAF-Newsletter anmelden!

Keine andere Branchenmesse bildet das Spektrum rund um Fassadengestaltung und Raumdesign so vielseitig ab wie die FARBE, AUSBAU & FASSADE – und das bis in die kleinste Spezialnische.

mehr

Die FAF hat viele Facetten - werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie!

mehr

Auf der FAF - FARBE, AUSBAU & FASSADE dreht sich alles um die Kernbereiche Fassadengestaltung und Raumdesign. Da dürfen die starken Branchenpartner nicht fehlen.

mehr

Neue Leitung und ein frischer Anstrich: Bettina Reiter, Leiterin der FAF, gewährt exklusive Einblicke in die Neuerungen der Messe 2024 in Köln.

Erfahren Sie alles über die vielfältigen Zielgruppen, Fokusthemen und relevante Aussteller. Zudem spricht sie über die neuen Standbau-Optionen und präsentiert die FAF START-UP-AREA sowie die FAF WERKSTATT. Lesen Sie das vollständige Interview mit eurodecor und erfahren Sie schon jetzt, wie die Zukunft im Bereich Fassadengestaltung und Raumdesign aussehen wird.

mehr

  • Drucken
  • Nach oben