Abkleben und Tapezieren ohne Werkzeugsuche. Gefüllte Farbeimer versenden ohne Risiko. Schimmel bekämpfen ohne Gift. In der Innovation Area fanden Maler, Stuckateure und Raumgestalter Produkte für einen besseren Arbeitsalltag!

mehr

Meisterschülerinnen und -schüler zeigten, was das Maler-, Lackierer- und Stuckateurhandwerk so vielfältig, kreativ und anspruchsvoll macht - und luden in neun Mitmach-Werkstätten zum Ausprobieren der spannendsten Techniken ein!

mehr

WM-TEAM AUF DER FAF 2019

Das WM-Team der Maler und Stuckateure präsentierte sich auf FAF! Das Maler- und das Stuckateurhandwerk werden im August 2019 an der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills 2019 im russischen Kasan teilnehmen.

Zu den rund 1.500 Teilnehmern aus 60 Ländern, die sich in 56 Disziplinen messen werden, gehören auch eine deutsche Malerin und ein deutscher Stuckateur. Auf der FAF in Köln präsentierten sich die beiden jeweils mit ihren Ersatzteilnehmern und ziehen zuversichtlich in den Wettbewerb.

Für die Maler geht Jessica Jörges (21) aus Dreieich an den Start (3.v.l.), die 20-jährige Loraine Sippel (2.v.l.) aus Nüsttal im Landkreis Fulda bereitet sich als Ersatz-Teilnehmerin ebenfalls mit vor. Bei den Stuckateuren stellt sich der 20-jährige Tobias Schmider (l.) aus Bayern der Herausforderung. Ralph Lanz (21) (r.) aus Baden-Württemberg war Zweiter im Ausscheidungswettbewerb auf der FAF geworden und bereitet sich mit vor.

SONDERFLÄCHE GREEN MOBILITY

Wie verändert sich Mobilität und Effizienz von Nutzfahrzeugen? Die Sonderfläche "GREEN MOBILITY - Nutzfahrzeuge der Zukunft" in Halle 8, Stand 8.531 zeigte aktuelle Trends und vermittelte einen Eindruck von den Nutzfahrzeugen der Zukunft - von Lastenrädern bis zu elektrischen Transportern.

Das Highlight war unsere Teststrecke!

STUCKATEUR DES JAHRES 2019

Dieses Qualitätssiegel ist wie ein Ritterschlag. Ausgezeichnet wurden Leistungen in verschiedenen Kategorien. Der verdiente Gewinner 2019, UIK STUKKATEUR aus Reutlingen, wurde medienwirksam auf der FAF in Köln geehrt.

Welches sind die Materialien und Oberflächen der Zukunft und welche Faktoren haben Einfluss auf den anschließenden Gestaltungsprozess? Alle Fragen zu den aktuellen Trends im Bereich Putz beantwortete Ihnen die HAWK Hildesheim.

mehr

GESCHICHTE DER AUSBILDUNG

Früher war alles besser? Jedenfalls war's anders! Die Meisterschule München zeigte zu ihrem 90-jährigen Jubliäum die Entwicklung der Ausbildung zum Maler und Lackierer. Sie konnten den Wandel des Berufsbildes von den Anfängen der Meisterschule bis heute verfolgen!